Moin aus Travemünde!

An dieser Stelle darf ich Ihnen alle Informationen zu meinem Debüt-Buch übermitteln: Unter dem Titel „Nenn mich nicht Gabi! Und mein Hund heißt Frau Willie“ ist es im Selbstverlag bei „Books-On-Demand“ erschienen und sowohl direkt bei mir als auch überall im Buchhandel und im Internet erhältlich – natürlich gibt es das Buch auch als eBook.

Es geht um 139 Tage in meinem Leben – mitten in der Corona-Zeit – in der ich beweisen wollte, dass man, trotz Begleitung eines Coachs, nicht abnehmen kann, so wie es die Sängerin Adele getan hat. Und dieser Beweis ging schief: Ich HABE 16,5kg (=66 Päckchen Butter) abgenommen und bin nach den 139 Tagen mit Mitte 50 neu durchgestartet. Immer an meiner Seite: Meine französische Bulldogge, Frau Willie. In das Buch eingewoben sind Anekdoten aus meiner Tätigkeit im Musik-Management. Mit ein Grund, warum Stefanie Hertel das Vorwort geschrieben hat.

Habe ich Ihr Interesse geweckt? Hier finden Sie alle notwendigen Unterlagen, die Sie für eine Berichterstattung honorarfrei verwenden dürfen. Gern stehe ich aber auch für Interviews und Rückfragen zur Verfügung. Auch biete ich Ihnen Buchverlosungen und Termine für Lesungen an.

Ich freue mich über Ihr Feedback.

Mit herzlichen Grüßen von der OstseeKüste,
Gabriela Würtz

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen